Mit MONDLICHT FLEX bieten wir ein flexibles und fachspezifisches Unterstützungsangebot für Menschen die motiviert sind, an der Überwindung ihrer Essstörung zu arbeiten. Das Angebot umfasst 4 unterschiedliche Hilfeformen die im Folgenden beschrieben werden.

 


 

(THERAPEUTISCH) betreutes EINZELWOHNEN

  •  Jugendliche ab 16 Jahren
  •  BMI mindestens 17,5
  •  Leben in einer Trägerwohnung

 

Das (therapeutisch) Betreute Einzelwohnen richten sich an Jugendliche und erwachsene Menschen, die mit Unterstützung selbstständig leben können. In der Regel sind mindestens drei Kontakte pro Woche mit uns vorgesehen. Mehr Informationen...

 


 

Ambulante Einzelfallhilfe

  • Jugendliche ab 16 Jahren und erwachsene Menschen
  • BMI mindestens 17,5
  • wohnhaft in eigenem Wohnraum (bei den Eltern, in privater Wohngemeinschaft oder in eigener Wohnung)

 

Die ambulante Einzelfallhilfe richtet sich an Jugendliche und erwachsene Menschen, die Unterstützung benötigen und dabei selbstständig in eigenem Wohnraum leben können. Die Termine finden flexibel nach Bedarf in Vereinbarung mit dem Kostenträger statt. Mehr Informationen...

 


 

Sozialpädagogische Familienhilfe

Die Sozialpädagogische Familienhilfe richtet sich an Familien, in denen Kinder oder Jugendliche ein gestörtes Essverhalten zeigen. In der Regel werden die Familien von einer Sozialarbeiterin und einer Ernährungsfachkraft begleitet. Die Kontakte finden hauptsächlich im Rahmen von Hausbesuchen statt.

Der Umfang an Terminen wird flexibel nach Bedarf in Abstimmung mit dem Kostenträger vereinbart. Mehr Informationen...

 


 

Familientherapie

Die Familientherapie kann als einzelnes Angebot oder ergänzend zu den anderen Hilfeformen in Anspruch genommen werden. Ziel der Familientherapie ist es, die Selbsthilfekräfte der Familie zu aktivieren und die vorhandenen Ressourcen bei der Lösungsfindung zu nutzen. Die Familientherapie findet möglichst mit der gesamten Familie, nach Bedarf auch mit einzelnen Familienmitgliedern statt. In der Regel erfolgen die Gespräche mit zwei Therapeutinnen in den Räumlichkeiten von Mondlicht Flex.

 

Mögliche Inhalte können sein:

  • Wünsche und Erwartungen aneinander
  • Funktion der Essstörung
  • Beziehungsgestaltung
  • Kommunikationsmuster